Marktstudie

Expertise

Weltweit hat jeder Markt seine Eigenheiten, da er durch sein Entwicklungsstadium (frühe, Entwicklungs-, Reifephase), die Bedürfnisse seiner Kunden und sein Wettbewerbsumfeld geprägt ist. Marktstudien können deshalb entscheidend zur systematischen Bewertung und Erschließung eines neuen Marktes beitragen.

Grundlegende Fragestellungen:

  • Welches sind die relevanten Trends, Treiber und Regeln eines bestimmten (regionalen) Marktes?
  • Wie lässt sich das Wachstumspotenzial neuer (Wachstums-)Märkte (z.B. BRIC) nutzen?
  • Welche Wettbewerber müssen vor einem Markteintritt eingehend analysiert werden?
  • Welchen Einfluss hat Regulierung auf die Lieferung von Produkten in Endkundenmärkten wie Energie, Telekom, Verkehr?
  • Wie sieht ein mittel- bis langfristiges Marktmodell auf Basis verfügbarer Annahmen und Primärdaten aus?
  • Welche Optionen gibt es für den Markteintritt? Direktvertrieb, eigene Repräsentanz/Vertriebsbüro, M&A oder Joint Venture-Möglichkeiten? Welche Option ist zu bevorzugen?

Referenzen

  • Marktanalyse und Ableitung einer Prognose zukünftiger Marktentwicklungen und -trends für einen Hersteller von Kunststoffverarbeitungsmaschinen
  • Marktstudie und Strategieentwicklung für einen Zulieferer der Bahnindustrie
  • Durchführung einer weltweiten Marktanalyse (bis 2010) sowie Erarbeitung strategischer Empfehlungen für ein Maschinenbauunternehmen
  • Analyse der Entwicklungen des chinesischen Marktes für einen Maschinenbauer im Bereich Agrartechnik
  • Durchführung einer globalen Marktanalyse auf der Grundlage eines proprietären Marktmodells für einen Hersteller von Kunststoffverarbeitungsanlagen
  • Begleitung der Entwicklung einer China-Strategie für einen Komponentenhersteller