Performance Improvement/Wertschöpfungsoptimierung

Expertise

Die zunehmende Volatilität der Wirtschaft und die durch den immer rascheren Wechsel von Hoch- und Niedrigkonjunkturphasen erschwerte Vorhersehbarkeit ihrer Entwicklung unterminieren die Zuverlässigkeit des (zumeist zyklischen) Wachstums als dem wichtigsten Werttreiber. Die Bandbreite zwischen Best-Case- und Worst-Case-Szenario wird größer und die Gewissheit, dass ein expliziter Base Case (der sich in spezifi-schen Zahlen abbilden lässt) tatsächlich die Realität abbildet, nimmt ab. Da Unternehmen in der Regel mit höherem Eigenkapital operieren müssen, verliert auch das Fremdkapital als wichtiger Werttreiber an Bedeutung. Die Herausforderung besteht deshalb darin, durch die Optimierung der strategischen Positio-nierung des Unternehmens und die Erzielung operativer Exzellenz erheblichen Mehrwert zu generieren.

Grundlegende Fragestellungen:

  • Was sind die wichtigsten Stellhebel (z.B. Footprint, Vertriebseffizienz/-effektivität, F&E-Roadmap, Preise)?
  • Nach Abschluss einer NewCo-Transaktion: Wie lautet das Programm für die ersten 100 Tage?
  • Welche Standardformate zur Überwachung und Steuerung der Maßnahmenfortschritte sind einzurichten?

Referenzen

  • Screening und Bewertung der Maßnahmen zur mittel- und langfristigen Ergebnisverbesserung aller Divisionen eines diversifizierten High-Tech-Konzerns. Anschließend Entwicklung weiterer Maßnahmen
  • Bewertung des Business Plans eines Werkzeugmaschinenbauers, Entwicklung von Ertragssteigerungsmaßnahmen
  • Durchführung eines Programms zur Senkung der Overheadkosten für einen Anlagenbauer
  • Erarbeitung eines Konzepts zur Steigerung der Performance eines Elektronik-/Software-Unternehmens mit Fokus auf Organisation und Prozesse. Begleitung des Strategieentwicklungsprozesses
  • Externes Benchmarking der direkten/indirekten Funktionen und Finanzkennziffern eines Anlagenbauers
  • Erarbeitung/Umsetzung eines PI-Projekts (Umsatz + 250 Mio. EUR; Kosten - 20 Mio. EUR)
  • Entwicklung eines Performance Improvement-Programms für ein Komponentenwerk in China