Organisationsdesign (OD)

Expertise

Organisationsdesign befähigt Unternehmen, flexibler und besser auf die Komplexitäten des heutigen Marktumfelds zu reagieren. Es versteht sich als systematischer Prozess zur Herbeiführung wirksamer Veränderungen in Organisationen. Die Organisation soll in die Lage versetzt werden, ihre internen und externen Funktionen und Beziehungen besser zu gestalten. Dazu gehören auch effizientere Entscheidungs-prozesse, geeignetere Führungsstile sowie verbesserte Kompetenzen für den Umgang mit destruktiven Konflikten.

Grundlegende Fragestellungen:

  • Wie lassen sich die strategischen Unternehmensziele als Anforderungen an die Organisationsstruktur formulieren?
  • Wie können Verantwortlichkeiten besser an die Gesamtstruktur der Organisation angepasst werden?
  • Welche Merkmale (z.B. schlank, schnell) zeichnen eine hochleistungsfähige Organisation aus?

Referenzen

  • Erarbeitung einer neuen Organisationsstruktur für einen Anlagenbauer
  • Entwicklung einer neuen Organisationsstruktur für ein Klimatechnik-Unternehmen
  • Entwicklung und Dimensionierung einer neuen Holdingorganisation für einen börsennotierten Mischkonzern
  • Ausarbeitung einer neuen Organisationsstruktur für einen Automobilzulieferer
  • Reorganisation eines in der Automobilzulieferindustrie und im Maschinenbau tätigen Unternehmens, Optimierung der Wertschöpfungsstruktur, Begleitung bei der Strategieentwicklung
  • Entwicklung und Umsetzung einer neuen Organisation für ein Anlagenbauunternehmen
  • Unterstützung der Weiterentwicklung der Strategie und Organisation eines Komponentenherstellers